Über mich

Vom praktischen Elektroinstallateur über die Photovoltaik zum Gutachter

Im Dienste des Kunden habe ich mein Wissen auf ein breites Fundament gebaut.

Als gelernter Elektroinstallateur (1999) stand ich von Anbeginn im engen Kontakt mit dem Kunden, um Lösungen zur Zufriedenheit Aller zu erlangen.

2008 stieß ich in die Photovoltaikbranche und begann bei einem größeren regionalen Installationsbetrieb mit dem Bau von Photovoltaikanlagen. Im Laufe der Jahre entwickelte sich mein Aufgabengebiet immer mehr in die Planung und Administration von PV-Projekten der unterschiedlichsten Größen sowohl im privaten als auch im gewerblichen Bereich.

Parallel dazu intensivierte sich die Tiefe der Verantwortlichkeit und der Einblick in eine Vielzahl von Vorschriften durch Erlangen des Meistertitels (2012). Der tägliche Kontakt zum Kunden sowie zu Lieferanten und Energieversorgern erweiterte das Aufgabengebiet und die Sicherheit in der Umsetzung der erlernten Vorschriften und umfangreichen Kentnissen rund um die Photovoltaik stetig.

Das Aufgabenfeld wuchs immer mehr auch in kaufmännische Bereiche hinein, was mich dazu veranlasste die Weiterbildung zum Betriebswirt/HWK (2014) zu vollziehen, um meiner Tätigkeit ein tieferes Verständnis und eine verlässlichere Rechtssicherheit zu geben.
Zwischenzeitlich wechselte ich mein Wirkungsfeld von der Installateursseite auf die Herstellerseite. Hier änderte sich nun der Schwerpunkt in den langsam stetig wachsenden Speichermarkt hinein, welchen ich seitdem kontinuierlich im Wachstum begleiten darf. Im Rahmen meiner Aufgaben, u.a. als Servicetechniker, bei Planungsunterstützungen und div. Anlagenbegutachtungen, ist mein Kundenkontakt bis heute intensiv.

Durch jahrelange Planung, Ausführung und Besichtigung vieler hunderter PV-Projekte, lernte ich die Vielschichtigkeit möglicher Kundensorgen und Fallstricke im Laufe einer Projektdurchführung und eines PV-Anlagen-Lebens kennen. Als TÜV zertifizierter Gutachater (2015) und Speicherexperte, musste ich schon häufig erkennen, dass nicht jeder Kunde als König gesehen wird und leider so mancher Handwerker seine Aufgabe nicht mehr als Verpflichtung und Dienst am Kunden und der Gesellschaft betrachtet.
Das Ziel ist es nicht sich zu streiten und viel Geld zu verbrennen, sondern das Ziel sollte immer eine schnelle und für alle Beteiligten tragbare und sichere Lösung sein.

Ich freue mich auf Ihren Kontakt und auf die Aufgabe, Sie bei einem sicheren und erfolgreichen Betrieb Ihrer PV-Anlage zu unterstützen.

Mit sonnigen Grüßen
Andreas Lipphardt